Leistungsorientiertes Sonntagstraining

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #5138
    JoKo
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    wie schon am Anfang der Hallensaison besprochen wollten wir ja einen Aufbau für die Sommersaison durchführen.
    Bisher haben die Trainer sich noch viel mit Grundlagentechnik beschäftigt, da es hier bei dem einen oder anderen noch Defizite gibt.
    Das werden wir auch nach wie vor weiter durchführen, nur der Anspruch wird ab kommendem Wochenende rapide steigen.
    Am dem kommenden Wochenende werden die Trainer das Training insofern umstellen, dass wir jede Woche eine Einheit Intervalle einbauen werden.
    Dies beinhaltet einen Zeitabschnitt von ca. 15 bis 20 Minuten in denen die Teilnehmer bei der Belastung an Ihren persönlichen Maximalpuls gehen sollen. (ca. 95%) –> Kraftausdauertraining
    Intervalle mit geringer Zeitintensität und hoher Belastung —> Grundlagenausdauer
    Weiterhin werden wir Krafteinheiten in Bezug auf Kurvenstabilität anbieten. —> Haltemuskulatur
    Ausdauereinheiten wie die Shorttrackstaffel werden natürlich auch eingebaut

    Warum schreibe ich euch das?
    Bitte entscheidet selber ob ihr für die restlichen Sonntage bereit seit euch richtig zu quälen.
    (Denn nur wer dazu bereit ist (Kopfsache) kann volle Leistung bringen. Wir wollen die Leistung ja steigern.)
    Wenn Ihr in diesen Belastungsbereichen fahrt (das kann jeder der will, egal wie schnell er ist) muss jeder der da ist mitmachen.
    Wir können dann keine „Schleicher“ außen rumrollen lassen. Das ist zu gefährlich.

    Bitte beachten: Bitte für diese Einheiten Schoner tragen da bei einer Maximalbelastung die Sturzgefahr höher wird.
    ( Handschonerpflicht, Knieschonerpflicht, Ellenbogen bedekt)


    > !!!!!!!!!! Pulsuhr und den passenden Gurt bitte mitbringen und tragen. !!!!!!!!!!! <

    Natürlich werden die entspannenden Kraftübungen auf Turnschuhen am Ende nicht zu kurz kommen.
    Rücken und Bauch wollen ja auch Spass haben

    DIe Trainer freuen sich auf rege Teilnahme….
    Grüße Jörg

    PS: Wer will….der kann.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Leistungsorientiertes Sonntagstraining“ ist für neue Antworten geschlossen.