40 km erster Klasse skaten: Radbahn Münsterland – Insidertipp

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Phoenix2005 vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6361

    Phoenix2005
    Teilnehmer

    Von der Radbahn Münsterland bin ich so begeistert, dass ich diesen Insidertipp mit Euch teilen möchte. Sie ist auch eine längere Anreise wert.

    Das Video stellt die Strecke im Detail vor.

    Wer lieber Text mag:
    40 Kilometer feinster Asphalt verbinden Rheine mit Lutum. Die Radbahn Münsterland verläuft hier komplett auf einer alten Bahntrasse. Sie ist eben, autofrei und kreuzungsarm. Eine ideale Strecke für Radler und insbesondere für Skater. Die Enden in Lutum und Rheine – sowie die Mitte in Steinfurt – erreicht man prima per Bahn.

    Lange Geraden prägen die Strecke zwischen Rheine und Steinfurt. Zwischen Rheine und Lutum schlängelt sich die Bahntrasse entlang der Baumberge – mit großen Kurvenradien und tiefen Einschnitten. Überall spürt man den Geist der Bahnvergangenheit.

    Wer für Skatemarathon trainieren will, übernachtet am besten in Steinfurt oder in Rheine. Auch Münster mit seinem bunten Studentenleben ist ein gutes Ziel. Die Skatenights in Münster sind freitags, so dass man bei einer Wochenendreise die Radbahn und die Skatenight ideal kombinieren kann.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.