Deutsche Meisterschaft Chrono 2020

Die Aufregung steigt, 14 Konkurrentinnen sind in Luisa’s Startgruppe (Jugend). Am kommenden Freitag (28.08.) geht Luisa Kadiatu Jalloh vom IC Hannover über 3.000 m im hessischen Groß Gerau auf der 304 m langen Bahn an den Start. Wegen der Coronapandemie finden alle Rennen entweder im Einzelzeitfahren oder im Verfolgungsmodus (2 Starter in einem Lauf; Start jeweils als Einzelperson auf einer Seite der Bahn). Nach dem Startschuss geht es alleine gegen die Uhr, die man aber nicht sieht … einfach starten und über 10 Runden schnell sein! Am Ende zählt die Zielzeit, um die Deutsche Meisterin über 3000 m zu ermitteln.

Der Deutsche Rollsport – und Inlineverband hat die Chrono DM in diesem Jahr für die Altersklassen Schüler A bis zur Aktivenklasse eingerichtet, da alle anderen Wettkämpfe wegen der Corona Pandemie weggefallen sind. So möchte man die Jugend beim Sport behalten und hat hier eine Deutsche Meisterschaft mit Einzelzeitfahrrennen aus dem Boden gestampft. Die einzelnen Altersklassen fahren unter Corona – Hygieneregeln jeweils an einem Tag ihre Wettkämpfe aus.

Wir wünschen Luisa gutes Gelingen und viel Erfolg!

Fotos: Hans Freyse