XRace 2018

Alle guten Dinge sind drei

Zwei erfolgreiche Neuauflagen des XRace gab es schon. Am 19.08.2018 fand auf der der Rennstrecke des Spreewaldrings somit die 3.te Auflage statt. Die Rennstrecke, ca. 30 Minuten südlich von Berlin gelegen, bietet genau das, was das XRace über Jahre hinweg auszeichnete. Hochgeschwindigkeit, Rennspaß pur und für die Zuschauer einen maximalen Überblick über das Event – getrennte Wettbewerbe für Frauen und Männer über 21,0975 km über den attraktiven 2,4 km langen und 10 m breiten Rundkurs.

Vom IC Hannover gingen insgesamt 13 Mitglieder an den Start (11 Herren und leider nur 2 Damen). Der Start für die Herren erfolgte um 11 Uhr und um 12:15 Uhr gingen die Damen auf die Strecke. In den ersten 2 Runden waren beide Starterfelder noch sehr kompakt zusammen, doch danach splittete sich das Feld ziemlich schnell und einige unserer Männer quälten sich alleine über den Rundkurs, denn das heiße Wetter mit Temperaturen um die 30 Grad in der prallen Mittagssonne machten einigen doch zu schaffen. Trotz der Hitze war es wieder ein schönes Event in einer tollen Atmosphäre.

Das Rennen fließt in die Nordcup/Nordliga-Wertung ein.

Der derzeitige Stand unserer Teams ist:

Herren:

Platz 3 – IC Hannover/ Acht linke Rollen

Platz 9 – IC Hannover/ Innenkante

Damen:

Platz 2 – IC Hannover/ Chicks on Speed

Ergebnisse: