DM HM Laatzen, ein Positiver Trend

Laatzen DM Halbmarathon 2018

Meldezahlen für Laatzen steigen und steigen…..

 

Wir verspüren einen guten Trend der Meldezahlen für die Deutsche Meisterschaft Speed – Inlineskaten Halbmarathon am 17.06.2018. 4 Wochen den offiziellem Meldeschluss (03.06.18)haben sich 275 Sportler für Laatzen gemeldet. Das verdient Applaus

Sportler vom Bodensee und aus dem Allgäu kommen genauso nach Laatzen wie Sportler aus Leipzig, Halle, Dessau, Schleswig Holstein und NRW.
Natürlich freuen wir uns auch unsere befreundeten Vereine aus der Region begrüßen zu dürfen. Damit ist für die Deutsche Meisterschaft wirklich ganz Deutschland vertreten.

Genauso reichhaltig und bunt wie das Inline Rennen ist auch das Radrennen aufgestellt. Hier starten Sportler mit Rädern, die keine Gangschaltung und keine Bremse haben. Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet und werden hier ein Wertungsrennen der Fixed Gear Crit austragen.

Zeitlicher Ablauf

Den Wettkampftag werden um 10:00 Uhr die Kids mit der Langstrecke einläuten und ab 10:45 Uhr starten die Fixed Gear Rennradfahrer. 13:35 Starten dann die Damen für die Deutsche Meisterschaft Halbmarathon Speed – Inlineskaten.

mit den Siegerehrungen fangen wir dann auch mit den Kids ab 15:00 Uhr an.

Rennen und Rahmenprogramm

Wir werden auf dem ADAC Fahrsicherheitsgelände viele Sportler begrüßen und ein buntes Sport- und Rahmenprogramm bieten.

Zugesagt hat Birgit Peltzer mit Ihrem Messestand. Wir freuen uns schon sehr pecbi.de in Laatzen begrüßen zu dürfen. Falls Ihr auch vorab das Angebot von pecbi.de anschauen wollt, folgt einfach den Link in den Shop: www.pecbi.de
pecbi.de hat in Ihrem Sortiment alles für Inline-Speedskating, Inline-Alpin, Eisschnelllauf und Shorttrack.

Die neuesten Inlineskate Modelle können hier getestet und erworben werden.

Anmeldungen sind noch bis zum 03.06. online möglich. Anmelde-Link
Anmeldungen vor Ort sind nur für das Freizeit Inline Rennen, Fixed Gear Crit und Kids – Inline – Mehrkampf möglich. (Höhere Meldegebühr bitte beachten)

Wir danken unseren Sponsoren und Fördern, ohne die das Rennen in Laatzen so nicht möglich wäre.
ADAC Fahrsicherheitszentrum Laatzen, Nds. Lotto Sport Stiftung, Sparkasse Hannover, Erdinger Alkoholfrei, Gilde Brauerei Hannover, Region Hannover

Wir freuen uns schon sehr auf euch.
Grüße

Inline Club Hannover e.V.