Fränkische Schweiz – Inline Marathon

Am 03.09.2017 fand der Inline-Skating Marathon im Herzen der Fränkischen Schweiz statt. Vom IC Hannover waren Thomas Hartwig, Thomas Gottwald und Kathrin Radtke vertreten.

Das Streckenprofil war verhältnismäßig flach und verlief auf der am Sonntag autofreien Bundesstraße 470. Der Start erfolgte in Ebermannstadt um 08:35 Uhr bei kühlen 7 Grad. Es ging zunächst erst einmal 5 km Richtung Forchheim bis zur ersten Kreuzung in Weilersbach. Dort erfolgte die erste Wende, und es ging zurück nach Ebermannstadt. Nach dem Überlaufen der 10km-Matten in Ebermannstadt ging es dann bergauf weiter bis zur Behringersmühle, wo die zweite Wende erfolgte. Anschließend ging es wieder zurück zum Zielort Ebermannstadt, wo auf dem Rückweg eine kleine Schikane passiert werden musste. Es ging ca. 50 m bergauf in den Ort Streitberg hinein und dann wieder zurück auf die B 470. Das bunte Rahmenprogramm entlang der Strecke verliehen der Veranstaltung bei herrlichem Sonnenschein Volksfestcharakter. 

Name Platz Zeit
Kathrin Radtke 11 1:29:46,63
Thomas Hartwig 30 1:22:16,87
Thomas Gottwald 64 1:35:46,10

Bericht und Fotos: Kathrin